TT-Training

Training, Tests und Wissenschaft

Tischtennis Koordinationsübungen

| Keine Kommentare

Wie bereits im Artikel Tischtennis Koordinationstraining für Kinder beschrieben, werden bei den meisten Übungen die jeweiligen koordinativen Fähigkeiten nie separat trainiert, sondern es werden immer mehrere Komponenten dieser zusammen geschult. Sinnvoll ist es natürlich, auch nicht tischtennisspezifische Übungen durchzuführen, wie etwa mit Reifen, Volleybällen, Bänken, Seilen usw. Jedoch sollten die Kinder diese koordinativen Fähigkeiten auch im Bezug auf den Tischtennissport, also mit Ball, Tisch und Schläger, ausbauen.

Gerade Anfänger, ob Kinder oder Ältere, sollten bekanntermaßen ihre koordinativen Fähigkeiten schulen. Dabei gibt es eine große Anzahl an Trainingsmöglichkeiten, bei denen keine Tischtennis Koordinationsübungen zum Einsatz kommen. Doch sollten die Trainierenden natürlich auch zum Tischtennisspielen herangeführt werden. Das heißt jedoch, dass tischtennisspezifische koordinative Fähigkeiten geschult werden müssen, was durch tischtennisspezifische Koordinationsübungen erfolgt. Dadurch gewöhnen sich die Kinder an Schläger und Ball und lernen mit diesen umzugehen. Es entsteht eine sogenannte Auge-Hand-Koordination: Die beiden Systeme arbeiten schlichtweg zusammen und sorgen für ein erfolgreiches Spielen.

Auch tischtennisspezifische Koordinationsübungen sollten nach dem Grundsatz vom Leichten zum Schweren strukturiert sein: Größere Bälle fliegen etwas langsamer als Wettkampfbälle (etwa beginnen mit Tennisbällen, dann Tischtennissoftbälle, Tischtennis-Jumbobälle und zum Schluss Wettkampfbälle), sodass der Schwierigkeitsgrad allmählich erhöht werden kann. Auch können die Übungen selbst durch steigende Schwierigkeitsgrade versehen werden. Dabei sollte aber der spielerische Charakter bewahrt werden, um auch Freude zu haben.

Tischtennis Koordinationsübungen – Kategorien

Die tischtennisspezifischen Übungen, die hier vorgestellt werden, beziehen sich auf die folgenden drei Kategorien:

Quelle: Koordinationstraining im Tischtennis, S. 107. Deutscher Tischtennisbund.

Unterstützt uns:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.